PRESENCE

KULTURLOUNGE

 

 Zum Programm

Programmheft herunterladen
§

Programm 2019

September - Dezember

Previous Next Close

Tea & Talk

Category: Gespräche, Kurse, Wöchentlich

Donnerstags 19-21 Uhr

Sich über verschiedene Lebensthemen austauschen. Eigene Gedanken, Impulse und Fragen einbringen, diskutieren und voneinander lernen. Einen schönen Abend verbringen. Nette Menschen kennenlernen.

Du bist herzlich willkommen.
Eintritt frei.

Info unter info@presence-kulturlounge.de

Musikunterricht

Category: Kurse, Musik, Wöchentlich

Querflötenunterricht mit Betty Nieswandt
Infos und Anmeldung:
Email:bettyn@gmx.de
Fon: 0171 1209005
www.bettynieswandt.de

Kosten: Nach persönlicher Absprache

Category: Kurse, Musik, Wöchentlich

Grundwissen der (Digital-) Fotografie mit Vittorio Struppek-Wiedemann In dem Kurs werden Grundkenntnisse der (digitalen) Fotografie und der Bildbearbeitung vermittelt. Wir werden in den Räumen der PRESENCE kulturlounge ein kleines Portraitstudio aufbauen und gemeinsam vor Ort Portraits fotografieren. Die Teilnehmer benötigen eine digitale Kamera, vorzugsweise mit Wechselobjektiven. Vittorio Struppek-Wiedemann ist Profifotograf mit viel Erfahrung, Resümee und einem eigenen Fotostudio. www.classicdesign-hetze.de Ausgewählte Bilder werden in der PRESENCE kulturlounge ausgestellt. Die Teilnehmeranzahl ist auf 8 Personen begrenzt. Noch 1 freier Platz! Der Kurs ist kostenlos. Es wird um eine Spende für PRESENCE gebeten. Anmeldung über: E-Mail info@presence-kulturlounge.de Ab 09.-30.10.2019 mittwochs von 19:00 – 21:00Uhr

Kochkurs vegan

Category: Essen, Kurse

Veganer Kochkurs mit Adriana Kohn
Infos und Anmeldung:
Email:kohn.adriana@web.de
Fon: 01523 3781738
Kosten: Nach persönlicher Absprache

Reflektionen

Category: Gespräche, Kultur, Literatur, Reflexion

Die Kraft der Versöhnung

Wie gehen wir damit um, wenn uns Beziehungen belasten und im Schlechten auseinandergehen? Wenn etwas zwischen uns und einer Person steht, die uns wichtig ist? Wenn uns jemand verletzt hat? Wut. Ärger. Verbitterung. Oft verhärten wir unser Herz und versuchen diese Themen an einem Ort zu verschließen, der weit weg von unserer täglichen Realität ist. Warum fällt es uns so schwer, diesen Ort aufzusuchen und das Gefühl der Verbitterung loszulassen – uns mit uns selbst und unserer Vergangenheit zu versöhnen? Kann uns Vergebung das Gefühl von Befreiung, Annahme und Leichtigkeit wiedergeben?

Gemeinsam mit dem Darmstädter Psychotherapeuten und Theologen Prof. Dr. phil. Thomas Steininger wollen wir uns diesem zentralen menschlichen Thema der Versöhnung nähern und nach heilsamen Einsichten suchen.

credit: arenaphotouk/Fotolia

Music Exposures

Category: Kultur, Kunst, Musik, Reflexion

PRESENCE Sessions

Ein Abend voller musikalischer Überraschungen. Drei Musiker stellen in der ersten Hälfte des Abends ihre Kompositionen in kurzen Sets vor. Gemeinsamkeiten in der Musik ergeben sich dabei nur aus demselben Ort, an dem die Musiker ihre Stücke vortragen.
Im zweiten Teil treten die einzelnen Künstler dann in Beziehung zu einander und spielen ein improvisiertes gemeinsames Set, indem sich das an dem Abend vorher Gehörte mischt und aus dem Moment heraus Neues entsteht.

Musikalische Regie: Moritz Regentag

Experience Art

Category: Kultur, Kunst

»Ach, wie flüchtig!«
Zeichnungen von Daniel Wildemann

ACH, WIE FLÜCHTIG! ist das Experiment, Vorübergehendes einzufangen. Oder wie Marc Aurel es treffend bezeichnete, der Versuch, „sich in einen vorüberfliegenden Sperling zu verlieben“.
Die kleinformatigen, portraitierenden Einstrichzeichnungen des Flüchtigen, fordern den Betrachter heraus, genauer hinzusehen. Die hastig-tastenden Aufzeichnungen des Kurzgedächtnisses müssen gedeutet werden und laden so zum Verweilen ein.

Herzliche Einladung zur Eröffnung der Ausstellung von Daniel Wildemann mit einer Livezeichnung des Künstlers in musikalischer Interaktion mit dem Pianisten Thomas Ehrle.
Daniel Wildemann ist 1978 in Remagen am Rhein geboren und lebt in Lüneburg, Niedersachsen.

Poetry Night

Category: Gespräche, Literatur, Reflexion

Ein Abend der Poesie

Gemeinsam wollen wir Gedichte, Geschichten und Lieder miteinander teilen. Eigene oder fremde Texte. Es geht um Worte, die unser Herz berühren. Wir freuen uns auf deinen Beitrag. Und auch als Hörer bist du herzlich willkommen.

Gerne kannst du deinen Beitrag bis zum 21.11.2019 hier anmelden: E-Mail info@presence-kulturlounge.de

MovieTalk

Category: Film, Gespräche, Kultur

Kulturclash der Liebe

Filmabend und Austausch

Ziehen sich Gegensätze tatsächlich an? Können friedliche Beziehungen über unsere Unterschiedlichkeiten hinweg wirklich entstehen? Wie könnte z.B. eine Verbundenheit zwischen einer Vegetarierin und einem Metzgerssohn überhaupt aussehen? Wäre so eine Verbindung nicht gleich zum Scheitern verurteilt?
Diesen Fragen und der Suche nach deren Antworten widmet sich der Film auf sehr humorvolle und unterhaltsame Weise. Lass dich mitreißen in den Strudel der Irrungen und Wirrungen unseres Lebens und sei gewiss, dass du nicht bleibst, wer du bist. Viel Spaß!
Nach dem Film gibt es die Möglichkeit zum Austausch.

*Aus lizenzrechtlichen Gründen darf der Titel des Films nicht hier abgedruckt werden, kann aber über Email angefordert werden. Am besten gleich an info@presence-kulturlounge.de schreiben und Filmtitel oder Newsletter anfordern.

credits: variety.com

SoulWords

Category: Gespräche, Literatur, Reflexion

Haschen nach Wind

Hat unser Leben einen Sinn? Oder ist unser ganzes Dasein ein sinnloses Unterfangen, von dessen Nichtigkeit wir uns ablenken müssen, um nicht daran zu verzweifeln? Was ist unsere Mühe wert? Was bleibt wirklich?
Ein weiser Mann reflektiert das Leben und kommt zu dem Ergebnis: Es ist alles eitel und ein Haschen nach Wind. Was er daraus schlussfolgert, ist überraschend und befreiend zugleich.

Wir hören Worte der Weisheit aus dem antiken Buch Prediger aus der Bibel, vorgelesen von Rinaldo Chiriac. Dazu Musik von Betty Nieswandt (Querflöte) und Thomas Ehrle (Klavier).

credit: danelion/pixabay